Über uns – Nicole Zufelde-Paprotny

Hallo liebe Tierfreunde,

ich bin Nicole Zufelde-Paprotny, Baujahr 1985. iwasmadebyline-1694-klSeit Februar 2016 bin ich Tiersitterin in Buxtehude und diene vorrangig Katzen. Ich bin und war schon immer ein Katzenmensch und ich denke, das wird sich auch nicht ändern.

Als ich ein Kind war habe ich weder mit Puppen noch mit Autos gespielt – ich hatte immer einen Stofftierzoo oder habe mit kleinen Tierfiguren gespielt. Ich wollte Tierarzt werden. Doch das wurde nix und heute denke ich mir, dass das auch gut so war. Ich wuchs im schönen Thüringen mit Wellensittichen, Kaninchen auf und war das glücklichste Kind, als meine Katze Mausi Mitte der 1990er bei uns einzog.

Nach dem Wirtschaftsabitur lebte und studierte ich mehrere Jahre in Cork City, Irland und hatte auch dort eine Katze und 2 Kaninchen, die ich jedoch leider zurück lassen musste.

2016-12-20 20.13.27Der Traum einer eigenen Katzenpension schwirrte schon länger in meinem Kopf, aber dafür war weder Platz noch Zeit. Der Name “Feliotel” wurde jedoch durch ein Studienprojekt meines Mannes geboren, als er einen Radiowerbespott komponieren und produzieren sollte. Felidae (lat. Katze) + Hotel = Feliotel 🙂

Im Jahr 2014 bin ich mit meinem jetzigen Mann Alex nach Buxtehude gezogen. Es war ja schon überraschend, dass dieser Ort wirklich existiert…

Mehrere Umstände brachten mich Ende 2015 zum Nachdenken über das Leben und den Sinn und ich fasste den Entschluss, dass ich Tiere ja auch in ihren eigenen vier Wänden betreuen könnte. Für Katzen ist das eh stressfreier, wenn sie im eigenen Heim bleiben können.

Gesagt, getan. Gewerbe angemeldet, beim Finanzamt gemeldet, Versicherung besorgt, Logo kreieren lassen, Flyer und Website gestaltet und los ging es. Anfang 2016 habe ich dann eine Bekannte meiner Mutter besucht und in ihrem Hunde- und Katzenparadies in Süderbrarup ein Praktikum gemacht, um mich noch mehr auf die neue Aufgabe vorzubereiten.

iwasmadebyline-1659-klMeine ersten Berührungspunkte mit Hunden hatte ich von Klein auf durch meine Oma und meine Tante. Aber mein eigener Hund Murphy hat mir doch vieles über Hunde gelehrt, was ich nicht wusste und im Endeffekt spielt er eine große Rolle in meinem weiteren Werdegang.

2017 habe iche eine 1 1/2-jährige Ausbildung zum Ernährungsberater für Hund und Katze an der Barf-Gut® Akademie von Ute Wadehn gestartet, bei der es um allgemeine Ernährungslehre von Hund und Katze ging, um Fertigfutter, BARFEN und die Ernährung kranker Tiere. Warum? Weil es meine Überzeugung ist, dass die Ernährung unserer Lieblinge einen großen Einfluss auf deren Gesundheit hat – so wie es beim Menschen auch ist!

Da Murphy ein Angsthund ist, wollte ich ihm helfen und wollte mehr über Bachblüten erfahren. Und so kam ich von einem Thema zum nächsten und beschäftigte mich 2019 mit Mykotherapie und Phytotherapie, da diese Arbeit mit Pilzen und Pflanzen für mich wunderbar zur Ernährung passen.

Und entgegen meiner Skepsis habe ich Anfang 2020 die Tierkommunikation erlernt und kann mich dadurch auch in Tiere hineinfühlen.

Seit Juli 2020 biete ich mit der BARFonie den Verkauf von Frostfutter, BARF-Zusätzen und hochwertigem Fertigfutter für Hund und Katze.

IMG-20141205-WA0003

Informationen zu Nicole:
  • seit 2016 selbstständige Tierbetreuerin in Buxtehude und Umgebung
  • seit 2019: Ernährungsberater für Hund und Katze (kein Futterverkauf)
  • seit 2019: Bachblütentherapie für Tiere
  • ab Q4 2019: Mykotherapie für Tiere
  • ab Q1 2020: Phytotherapie für Tiere
img-20161109-wa0000Nic’s Vertretung Katrin

Da auch Nic einmal krank oder verhindert sein kann, steht ihr Katrin zur Seite, um sie zu vertreten und auch zu unterstützen.

Katrin hat über 3 Jahre im Tierschutzverein Buxtehude gearbeitet, kennt sich sehr gut mit Katzen und Hunden aus und hat Erfahrung im Umgang mit Pferden.

Sie selbst lebt mit Mann, Kind und ihren beiden Bengalen Kalypso und Poseidon in Buxtehude.