Tierheilpraktiker Buxtehude

Hallo und schön, dass du zu mir gefunden hast.

Ich bin Nicole und bin Tierheilpraktikerin für Hunde und Katzen mit den Schwerpunkten Ernährung, Bachblüten, Mykotherapie und Phytotherapie. Unterstützend biete ich auch die Tierkommunikation an.


Unterstützend kann man bei sehr vielen Erkrankungen auch mit Vitalpilzen und Pflanzen helfen.

Meine Leistungen:

Ernährungsberatung 

Die Ernährung hat einen unglaublich wichtigen Einfluss auf die Gesundheit unserer Tiere und bei sehr vielen Krankheiten, wie z.B. Krebs, Diabetes, Nieren- oder Harnwegskrankheiten und Magen-Darm-Problemen macht eine Ernährungsumstellung oft Sinn. Ich helfe euch dabei eurer Fellnase zu helfen. Dabei muss es nicht immer ein teures Diätfuttermittel sein. Es muss auch nicht immer die Rohfütterung sein.

Bachblütentherapie

Die Bachblütentherapie gibt nun seit über 100 Jahren. Sie wird vor allem bei Gemütsproblemen eingesetzt, die Aufgrund von Traumata, Veränderungen, Erkrankungen, o.ä. im Tier sitzen. So können manche Blüten dem Tier helfen zu vergessen, neuen (Lebens)Mut zu fassen, oder sich zu entspannen.

Mykotherapie

Vitalpilze nutzt der Mensch seit Hunderten von Jahren bei verschiedenen Erkrankungen. Auch heute werden sie in manchen Gebieten der Welt auch von der Schulmedizin eingesetzt. Besonders bei verschiedenen Tumorerkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Nierenerkrankungen, Alergien oder generell zur Stärkung des Immunsystems kann der Einsatz von Vitalpilzen eine Unterstützende Wirkung haben.

Phytotherapie

Heilkräuter, Heilpflanzen, Unkraut – die in der Phytotherapie eingesetzten Pflanzen haben viele Namen. Viele Medikamente aus der Schulmedizin haben ihren Ursprung in der Welt der Heilpflanzen. Unterstützend in Form von Aufgüssen/Tee, Salben, Tinkturen,… können Heilpflanzen bei unzähligen Krankheiten und Beschwerden unterstützend eingesetzt werden.

Darmgesundheit

Der Darm… unendliche Weiten… Ist die Darmflora nicht in Ordnung, kann das für Tier und Mensch eine unschöne Angelegenheit werden. Regelmäßig wiederkehrende Durchfälle, Blähungen, übel riechender Kot… eine Darmsanierung kann die Darmflora von Hund und Katze wieder ins Lot bringen.


Vorträge 

Mehrmals im Jahr halte ich Vorträge zu verschiedenen Themen. Beispiel: Die Wunderwelt des Fertigfutters, BARF für Hund oder Katze, Blutwerte verstehen, uvm.

Verkauf von Waldkraft und Aniforte

Waldkraft bietet hochwertige Nahrungsergänzungsmittel an, welche die Gesundheit von Tier und Mensch unterstützen kann.

Aniforte hat sich auf Nahrungsergänzungsmittel für Tiere spezialisiert. Ich vertreibe z.B. reines Taurin, Bierhefe, Lachsöl, Eierschalenmehl und Slippery Elm Bark (Ulmenrinde).


Unterstützend: Tierkommunikation und Reiki

2019 habe ich den 1. und 2. Reiki-Grad erlangt und 2020 habe ich die Kommunikation mit Tieren erlernt. Dabei kann ich telepathisch Kontakt mit dem Tier aufnehmen und vor allem die Gefühle des Tieres spüren, einige Bilder empfangen und Ja/Nein-Fragen für das Tier beantworten.


Wichtige Information:
  • Ich untersuche keine Tiere und diagnostiziere keine Krankheiten. Dafür empfehle ich immer einen Tierarzt zu Rate zu ziehen.

Haftungsausschluss:

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass es sich bei den von mir angewandten Beratung um wissenschaftlich umstrittene Methoden handelt und diese von der Schulmedizin teilweise nicht anerkannt oder bewiesen sind. Die von mir gegebenen Informationen zur Behandlung sind keine Garantie und sind weder als Heil- noch als Linderungsversprechen zu sehen.

Der Therapieerfolg hängt stark vom Mitwirken des Tierbesitzers ab.